Kinderkurs K3: Kreativ in die Vollen gehen

19.09.2022 - 07.02.2023 Montags, 16:00 - 18:00
an Schultagen
30 UE
Kursgebühr: Euro 257,- Anmeldung bis 12.09.2022 Nachanmeldung möglich

Gemeinsam entspannt freudvoll in die Vollen gehen! Freie Möglichkeiten – freies Spiel!
Wir erarbeiten gemeinsam was euch zurzeit interessiert, egal ob plastische Projekte in vielen verschieden Techniken – graphisch, Druckgraphisch, zeichnen, malen, Airbrush, Graffiti, Siebdruck, Fotogafieren, Schmuck oder Landart bis hin zum Bau von Instrumenten… Ich finde es ungemein wichtig, dass wir alle spielerisch ohne Zwang unseren Weg in die eigene Kreativität gehen! Es ist sehr beglückend mit den eigenen Händen, etwas zu erschaffen, Materialien zu erfahren, gemeinsam voll Freude entspannt ohne Leistungszwang, einzutauchen in die unendlichen Möglichkeiten der Kreativität.
Kreativität ist eine uns Menschen innewohnende Fähigkeit! Lange bevor unsere Vorfahren die Schrift entwickelt haben, haben sie gezeichnet, Figuren geformt, geschnitzt, mit Steinen in Steine gezeichnet, Muster in Keramiken gezeichnet und musiziert ohne Noten usw. Kreativität ist eine freudvolle Möglichkeit, zu kommunizieren, spielerisch Fähigkeiten zu erlernen, zu verfeinern, sich selbst zu erfahren und auszudrücken!

etwaige zusätzliche Materialkosten werden gesondert berechnet

Besuch von Einzelterminen
Kosten je Einzeltermin (2 UE): Euro 26,- (inkl. Materialbeitrag)

Kursleiter:in

Geboren 1966
Ausbildung an der HTBLA Ferlach Fachrichtung Gravur, Abschluss 1986
Arbeitet seit über Dreißig Jahren in ihrem Beruf und ist dort für internationale Kunden tätig.
Weiterbildungen in den Bereichen Bildhauerei/ Bronze, Glas, Stein, Malerei, Radierung, Siebdruck,
Teilnahme an Einzel und Gruppen Ausstellungen.
Referentin in der Kunstschule Weiz für Bildhauerei/ Bronze, Kaltnadelradierung für Erwachsene und für Kinder

„Mein Vater ist Förster, aus diesem Grund bin ich sehr naturverbunden aufgewachsen, die große Liebe zur Fauna und Flora begleitet mich mein ganzes Leben, sie ist die Quelle aus der ich künstlerisch schöpfe.
Die Auseinandersetzung mit den großen Veränderungen, die ich selbst im Laufe meines Lebens, in der mich umgebenden Natur mit großer Besorgnis erlebe, ist mir sehr wichtig!“ (Barbara Krondorfer)

Jetzt Anmelden!

Kinderkurs K3: Kreativ in die Vollen gehen

Kursanmeldung
Nachanmeldung möglich