CREATIVE 2 - ab 10 Jahren

03.03. - 30.06.2023 Freitags 16:00 - 18:00 Alter: ab 10 Jahren Kursgebühr: derzeit KOSTENLOS Anmeldung bis 28.02.2023

Künstler:innen: Susanne Schlögl, Barbara Krondorfer
Pädagog:innen und Kursbetreuung: Anita Buchgraber,  +43 660 65 95 234; a.buchgraber@kunstschule-weiz.at

 

Susanne Schlögl (03.03.-21.04.2023): 3./10./17./24./31.3.; 14./21.4.2022

 

Wenn Bilder sprechen lernen

 

Jeder Ort erzählt seine Geschichte. Lasse deine Fantasie spielen und erfinde einen Thriller, eine Liebesgeschichte, eine Komödie; erzähle eine Biografie, erfinde einen historischen Roman und Vieles mehr. Deine Geschichte wird mithilfe von Smartphone-Kameras und Bildbearbeitungs-Software portraitiert. Gemeinsam entwickeln wir eine Dramaturgie, untersuchen Blickwinkel und entdecken non-verbale Ausdrucksformen in der Fotografie. Deine Geschichte wird den Betrachtenden der Bilder offensichtlich, Ergänzungen durch dessen Fantasie sind erwünscht. Deine Bilder erzeugen einen Rahmen für Geschichten, sind Ausgangspunkt, Wegbegleiter und Endpunkt der gedanklichen Reise.
Zum Schluss werden wir unsere fotografischen Fundstücke in einem Druckwerk verpacken und für die digitale Präsentation aufbereiten.

 

 

Barbara Krondorfer (28.04.-23.06.): 28.4.; 5./12./26.5.; 2./16./23.6.2022

 

Artenvielfalt

Druckgrafik

Wie wirkt sich die Umweltverschmutzung auf die Tier- und Pflanzenwelt und auf uns selbst aus? Wir werden darüber sprechen, warum es sich lohnt, bedrohte Tierarten zu schützen und was wir für den Erhalt der Artenvielfalt tun können, und wie war unsere Gedanken dazu künstlerisch umsetzen können.

Dazu werden wir Motive rund um das Thema Artenvielfalt in der Technik der Druckgrafik erarbeiten, wobei wir uns dabei mit der Tiefdrucktechnik und der so genannten Kaltnadelradierung auf Plexiglas zuwenden.

Wir bedrucken bereits in den verschiedenen Stadien der Radierung mehrere Blätter, um Veränderungen und Fortschritte zu dokumentieren. Damit gestalten wir dann eine Bilderserie, die das Verschwinden von bedrohten Arten darstellen soll.

 

ALLGEMEINES ZUM LEADER-PROJEKT

Kursleiter:innen

Geboren 1966
Ausbildung an der HTBLA Ferlach Fachrichtung Gravur, Abschluss 1986
Arbeitet seit über Dreißig Jahren in ihrem Beruf und ist dort für internationale Kunden tätig.
Weiterbildungen in den Bereichen Bildhauerei/ Bronze, Glas, Stein, Malerei, Radierung, Siebdruck,
Teilnahme an Einzel und Gruppen Ausstellungen.
Referentin in der Kunstschule Weiz für Bildhauerei/ Bronze, Kaltnadelradierung für Erwachsene und für Kinder

„Mein Vater ist Förster, aus diesem Grund bin ich sehr naturverbunden aufgewachsen, die große Liebe zur Fauna und Flora begleitet mich mein ganzes Leben, sie ist die Quelle aus der ich künstlerisch schöpfe.
Die Auseinandersetzung mit den großen Veränderungen, die ich selbst im Laufe meines Lebens, in der mich umgebenden Natur mit großer Besorgnis erlebe, ist mir sehr wichtig!“ (Barbara Krondorfer)

Künstlername: Susi Possnitz

Informationsdesignerin und Illustratorin
Mitglied von Risograd Graz, derzeit tätig im FORUM STADTPARK und esc medien kunst labor.

Studiengang Informationsdesign, Vertiefung Interactiondesign, FH Joanneum
2021 – 2022 Academy of Fine Arts Bratislava, Studio Space, Visual Communication
2016 – 2019 Grafik und Kommunikationsdesign, HTBLVA Ortwein
Bildhauerei, HTBLVA Ortwein
2021 Artist-in-Residence, Land Steiermark, Sarajevo

geb. 1972
Obfrau des „Kunstvereins Atelier KO“ und Leiterin der Kunstschule Weiz
Ausgebildete Pädagogin, Projektmanagerin und Künstlerin

  • Seit vielen Jahren in einer beratenden, planerischen, sozialen Funktion tätig.
    Unzählige Aus-, Weiterbildungen im fachlichen, sozialen und persönlichkeitsbildenden Bereich.
  • Abschluss der „Akademie für angewandte Photographie“
  • Weiterbildungen in künstlerischen Techniken der Malerei, der Keramik, im Aktzeichnen und im Siebdruck
  • Seit 2005 rege Ausstellungstätigkeit mit über 70 Ausstellungen im In- und Ausland
  • Langjährige Erfahrungen in der Entwicklung, der Konzeption und der Durchführung von Ausstellungen. Inter- nationale Kontakte und Vernetzung mit Künstler_innen.
  • Publikationen und Preise
  • Seit 2020 Obfrau des „Kunstvereins Atelier KO und Leiterin der Kunstschule Weiz. Tätigkeit in der Projektentwicklung, Projektplanung, Kursprogramm, Organisationsarbeit, Kursbetreuung.
  • Seit 2005 über 70 Ausstellungen im In-, und Ausland mit begleitenden Publikationen.
  • Mitglied bei mehreren Künstler*innenkollektiven:
    „NOVEM“, „Die Essenz“, „Gruppe ArtKultur-AKU Weiz“, „Die12“
Jetzt Anmelden!

CREATIVE 2 - ab 10 Jahren

Kursanmeldung